Diese Seite ausdrucken

Januar 2012

Grad Name Sdt Marco Ehrler
Einteilung / Eintrittsjahr Einssatzzug 2 / 2009
Beruf Medizinstudent - gelernter Drogist
Freizeitbeschäftigungen Was ist das? Als Student hat man keine Freizeit. Aber: Tennis, Badminton, Skifahren und weitere Sportarten, Ausgehen und Computerln
Ich bin in der Feuerwehr weil es immer wieder Situationen gibt, in denen man als Angehöriger der Feuerwehr helfen kann.
Das Beste in der Feuerwehr Dietlikon sind die motivierten Leute, die Ausbildung und die zahlreichen Erfahrungen.
Die Feuerwehr Dietlikon in 20 Jahren hat eine Sanität mit interner Chiropraktik-Abteilung.
In den Einsatz komme ich immer drei Schritte vor Prisca.
xeiro ag
scatlife.com