Diese Seite ausdrucken

Ausbildung im Brandhaus

Die Angehörigen der Einsatz- Züge und die AtemschutzträgerInnen der Sanitätsgruppe trainierten mitte Juni realitätsnahe Situationen im Ausbildungszentrum Riedikon.

Nicht nur dank dem knapp 30 Grad warmen Wetter eine rundum heisse Sache!

"Was -Wo-Womit": Lt P. Keller wird als Einsatzleiter geprüft
Kritischer Blick des Ausbildungs-Chef, Lt M. Kuhn.
Löschangriff unter Atemschutz...
Der Offizier erkundet seinen Verantwortungsbereich!
Renato und Martina Brand: Dream-Team am Hohlstrahlrohr!
Bertrand Felder...
Kühlen der Dachuntersicht, um ein Uebergriff des Feuers zu verhindern.
Einschäumen des brennenden Tankes
George Hildebrand
Trotz "Heiss": Uebungsbesprechung des Kaders
xeiro ag