Diese Seite ausdrucken

Discs

In die Disc-Sammlung gehören

CD's, DVD's, Blueray-Discs, CD-ROMs

Entsorgung

Hauptsammelstelle Recyclingcenter Dietlikon Herzig AG
kostenlos

Verkaufsstellen (z.B. Migros)
kostenlos

SWICO-Sammelstellen
kostenlos

Bitte ohne Hülle und Verpackung zu den Sammelstellen bringen!

Haben Sie gewusst

Discs bestehen zu über 90 % aus Polycarbonat (PC). Daneben enthalten sie Aluminium, Lacke, Farbstoffe und Material von Klebeetiketten. Wegen ihres hohen Anteils an Polycarbonat sollten Discs wiederverwertet werden.

In der Schweiz gibt keine Recycling-Anlage für Discs. Grössere Mengen gesammelter Discs werden nach Deutschland oder China exportiert, wo sie zu Granulat verarbeitet und als Rohstoff PC wieder der Industrie zugeführt werden. Daraus entstehen hochwertige Gegenstände wie medizinische Geräte, Motorradhelme, Wasserflaschen und vieles mehr.

Der Herstellungsprozess von PC ist energieintensiv, teuer und braucht Erdöl. Die Verwendung von PC als Sekundärrohstoff hilft den CO2-Ausstoss zu reduzieren und die nicht erneuerbare Ressource Erdöl zu schonen.

Sie sind selber für den Datenschutz verantwortlich. Falls Sie sicher sein möchten, dass die Daten auf den zu entsorgenden Discs nicht von jemand anderem gelesen werden können, ritzen Sie mehrere breite und tiefe Kratzer auf der Unterseite der Disc ein. Damit werden die Daten unlesbar. CDs mit kostenpflichtigen Computerprogrammen sollten aus lizenzrechtlicher Sicht auf jeden Fall unbrauchbar gemacht werden, bevor sie der Sammelstelle übergeben werden. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.cd-recycling.ch

scatlife.com