Diese Seite ausdrucken
 

Abstimmungsresultate vom 27.11.2022

>> zu den Abstimmungsergebnissen

Unterlagen zur Gemeindeversammlung mit "VoteInfo"

Der Beleuchtende Bericht sowie weitere Unterlagen für die Gemeindeversammlungen stehen neu auch auf der von der Bundeskanzlei, dem Bundesamt für Statistik und dem Statistischen Amt des Kantons Zürich entwickelten App «VoteInfo» zur Verfügung. Die Nutzerinnen und Nutzer werden via Pushmitteilungen informiert, sobald neue Unterlagen verfügbar sind. Nach der Versammlung werden die Resultate über «VoteInfo» publiziert.

Die App ist für Android und iOS erhältlich.

Gemeindeverwaltung

Gemeindeversammlung vom Montag, 12.12.2022

19.30 Uhr im Fadacher-Saal

Traktanden der politischen Gemeinde

1     Genehmigung Budget 2023 und Festsetzung Steuerfuss auf 41%

2     Anfragen nach § 17 Gemeindegesetz

Die Versammlung der Schulgemeinde beginnt im Anschluss an die Versammlung der politischen Gemeinde (ca. 20.30 Uhr)

Traktanden der Schulgemeinde

1     Genehmigung Budget 2023 und Festsetzung Steuerfuss auf 61%

2     Geschäftsführungsprüfung; Bericht der RGPK

3     Anfragen nach § 17 Gemeindegesetz

 

Aktenauflage
Die zur Behandlung bestimmten Anträge und dazugehörigen Akten liegen ab Freitag, 11.11.2022, im Gemeindehaus, Büro Nr. 14, zur Einsicht auf (Dienstag bis 18.00 Uhr, Freitag 07.15-14.15 Uhr). Einzelne Unterlagen können zudem online unter www.dietlikon.ch eingesehen oder heruntergeladen werden.

Beleuchtender Bericht
Der Beleuchtende Bericht der Gemeindebehörden kann spätestens ab Freitag, 25.11.2022, auf der Homepage der  Gemeinde (www.dietlikon.ch) heruntergeladen werden. Ab diesem Datum liegt er zudem im Gemeindehaus, Büro Nr. 14, zur Einsicht auf (Dienstag bis 18.00 Uhr, Freitag 07.15-14.15 Uhr). Auf Wunsch wird der Bericht den Stimmberechtigten kostenlos zugestellt. Bestellungen nimmt die Gemeindekanzlei ([email protected] oder 044 835 82 52) ab sofort entgegen.

Stimmrecht
In Angelegenheiten der politischen Gemeinde und der Schulgemeinde sind alle in Dietlikon nieder­gelassenen Schweizerinnen und Schweizer stimmberechtigt, welche das 18. Altersjahr zurückgelegt haben. Die Niederlassung beginnt mit der Abgabe der Ausweisschriften.

Anfragerecht nach § 17 Gemeindegesetz
Die Stimmberechtigten können über Angelegenheiten der Gemeinde von allgemeinem Interesse Anfragen einreichen und deren Beantwortung in der Gemeindeversammlung verlangen. Sie richten die Anfrage schriftlich an den  Gemeindevorstand (Gemeinderat oder Schulpflege).

Anfragen, die spätestens zehn Arbeitstage vor einer Versammlung eingereicht werden, beantwortet der  Gemeindevorstand spätestens einen Tag vor dieser Versammlung schriftlich.

In der Versammlung werden die Anfrage und die Antwort bekannt gegeben. Die anfragende Person kann zur Antwort Stellung nehmen. Die Versammlung kann beschliessen, dass eine Diskussion stattfindet.

Gemeinderat und Schulpflege Dietlikon

zu den Unterlagen

Massnahmen zum Energiesparen

Im Hinblick auf eine mögliche Energiemangellage hat der Gemeinderat zahlreiche Massnahmen zum Energiesparen beschlossen. So wird zum Beispiel auf die Beleuchtung von Fassaden an öffentlichen Gebäuden verzichtet. Zudem wird die Beleuchtung in den öffentlichen Gebäuden reduziert und die Raumtemperatur wird auf max. 20 Grad gesenkt. Das Personal wurde angewiesen, elektrische Geräte am Abend abzuschalten und nicht im Standby-Modus laufen zu lassen.

Einschränkungen gibt es auch bei der Weihnachtsbeleuchtung. Um einen Beitrag zum Energiesparen zu leisten, wird die Beleuchtung in diesem Jahr nur reduziert aufgehängt und auf eine Beleuchtung der Bäume wird verzichtet. Konkret werden die Sterne im Dorf vom Bahnhof bis zum ehemaligen ZKB-Gebäude und in der Industrie vom Qualipet bis zur IKEA montiert. Weil die Beleuchtung viele Menschen in der dunklen Vorweihnachtszeit erfreut, hat sich der Gemeinderat gegen einen vollständigen Verzicht und für diesen Kompromiss ausgesprochen. Dank der sparsamen LED-Technologie verbrauchen die 40 Sterne in den sechs Wochen nur rund 630 kWh Strom. Die Sterne sind mit der Strassenbeleuchtung verbunden und können darum in der Nacht nicht abgeschaltet werden.

Gemeinderat

  

xeiro ag