Luftaufnahmen

Sujet 1
Sujet 2
Sujet 3
Sujet 4
Sujet 5
Sujet 6
Sujet 7
Sujet 8
Sujet 9

Medienmitteilung

Militärflugplatz Dübendorf: Nachtflugbetrieb mit Helikopter und Trainingsflugzeugen

Die Personensuche SAR (Suchen und Retten), die Überwachung der grünen Landesgrenze mit dem Grenzwachtkorps sowie die Unterstützung der Polizeiorgane gehören zu den Auf-gaben welche die Luftwaffe nicht nur tagsüber, sondern auch in der Nacht durchzuführen hat. Zur Sicherstellung dieser Einsatzbereitschaft werden die entsprechenden Trainings- und Ausbildungsflüge, wie bereits in den Jahren zuvor, auch ab dem Flugplatz Dübendorf durchgeführt. Der ordentliche Nachtflugbetrieb findet während den Monaten Oktober 2014 bis und mit März 2015, jeweils am Montag und Dienstag, im Zeitraum von 17:00 bis 22:00 Uhr statt.
Echteinsätze können aus oben beschriebenen Gründen, jederzeit während 365 Tagen /
24 Stunden, angeordnet werden.
Wir bitten die Bevölkerung um Kenntnisnahme und danken für das Verständnis.

Luftwaffe
Chef Operationen
Flugplatz Dübendorf
Oberstlt Markus Just

Neubau Bushaltestelle Bahnhof ab 3.11.2014

Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 18.09.2014

Die Versammlung fasste folgende Beschlüsse:

A. Politische Gemeinde

  1. Zustimmung zur Bildung einer Zivilschutzorganisation "Hardwald"; Anschlussvertrag mit der Stadt Kloten
  2. Einverständnis mit dem Austritt aus dem Zweckverband "Spital Uster" per 31.12.2014

Für weitere Informationen wird auf die amtliche Publikation im KURIER vom
26. September 2014 verwiesen.

>> zum Protokoll der politischen Gemeinde

xeiro ag