Weihnachten / Neujahr geschlossen

Die Gemeinde- und die Schulverwaltungen Dietlikon bleiben ab Mittwoch, 24. Dezember 2014 bis und mit Sonntag, 4. Januar 2015 geschlossen.

Während den Feiertagen steht für Bestattungen der Pikettdienst der Gemeindeverwaltung Wangen-Brüttisellen wie folgt zur Verfügung:

Sa, 27.12.2014 /10.00 - 12.00 Uhr / Tel: 077 473 11 58

Mo, 29.12.2014 / 08.30 - 12.00 Uhr / 14.00 - 16.30 Uhr / Tel: 044 805 91 11

Di, 30.12.2014 / 07.15 - 12.00 Uhr / 14.00 - 16.30 Uhr /  Tel: 044 805 91 11

Mi, 31.12.2014 / 08.30 - 12.00 Uhr / Tel: 044 805 91 11

Sa, 03.01.2015 /10.00 - 12.00 Uhr /  Tel: 077 473 11 58 


Störungsdienst Gemeindewerke Dietlikon:
       Tel. 044 833 68 78


Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit, frohe Festtage und einen schwungvollen Rutsch ins 2015.

Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 08.12.2014

Die Versammlungen fassten folgende Beschlüsse:

A. Politische Gemeinde

  1. Genehmigung des Voranschlages 2015 und Festsetzung des Steuerfusses auf 35% der einfachen Staatssteuer
  2. Vorberatung eines Objektkredites von 8,070 Mio. Franken für die Realisierung der verkehrs­technischen Massnahmen zur Umsetzung der Regionalen Verkehrssteuerung (RVS) im Gebiet "Dietlikon Süd" zuhanden der Urnenabstimmung vom 8. März 2015

B. Schulgemeinde

  1. Genehmigung des Voranschlages 2015 und Festsetzung des Steuerfusses auf 60% der einfachen Staatssteuer

Für weitere Informationen wird auf die amtliche Publikation im KURIER vom
12. Dezember 2014 verwiesen.

>> zum Protokoll der politischen Gemeinde (ab 12.12.2014)
>> zum Protokoll der Schulgemeinde (ab 12.12.2014)

SBB Tageskarten Gemeinde über die Feiertage

Bitte beachten Sie:
Die reservierten SBB-Tageskarten vom 24. Dezember 2014 bis 5. Januar 2015 können bis am 23. Dezember 2014 um 18.00 Uhr am Schalter "Finanzen" im Gemeindehaus abgeholt werden (Reservationen bleiben wie bis anhin für drei Arbeitstage bestehen).

Die Gemeindeverwaltung Dietlikon ist vom 24. Dezember 2014 bis und mit 4. Januar 2015 geschlossen. 

Adventsfenster 2014

Alle Fenster sind vom 1. bis 24. Dezember von 17 bis 22 Uhr beleuchtet. Bei nasser Witterung bitten wir Sie, für die Besuche Hausschuhe mitzunehmen. 

Wir danken allen Gastgeberinnen und Gastgebern herzlich für ihre Mitwirkung!

xeiro ag